Weihnachtsmarkt
©Kloster Preetz


 

Wenn es die Corona Pandemie erlaubt, wird es dieses Jahr wieder einen traditionellen  Weihnachtsmarkt  im Adeligen Kloster Preetz geben.


Das Kloster bietet weiterhin ihre Weihnachtsbäume an. Der Wildspezialitätenhandel hat ebenfalls geöffnet.

Termine sind wie immer das 3. und 4. Adventwochenende von 11.00 - 18.00 Uhr.


Dann wird es auch wieder einen Punschstand von den Klosterfreunden geben.



Der Reinerlös wird ausschließlich der

 "Restaurierung der historischen Bilderbibel“

zugeführt.

____________________________________________________________________________________________